Wilde Nachbarn

Haben Sie mitten in Ihrem Wohnquartier einen Igel beobachtet? Auf dem Nachhauseweg vom Kino einen Marder unter ein Auto huschen sehen? Im Garten unter einem Brett eine Spitzmaus entdeckt? Melden Sie uns Ihre Beobachtung, wir interessieren uns daf√ľr. Erfahren Sie auf dieser Website, wo und wann in Ihrer N√§he weitere S√§ugetiere, Amphibien und Reptilien beobachtet wurden und was Sie f√ľr diese Tiere tun k√∂nnen. mehr

Newsbeiträge

18.02.2018
Der Klimawandel bedroht verschiedene Arten, die ihre Farbe im Winter auf Weiß wechseln. Forscher der University of Montana sind nun der Frage nachgegangen, wie stark der Schneemangel das Überleben dieser Arten bedroht.
17.02.2018
Fast sind wir am Ziel: es fehlen noch 1000 CHF und wir k√∂nnen das StadtWildTiere- und Wilde Nachbarn-Projekt eines Wildtierkamera-Verleihs anpacken. Noch suchen wir weitere Unterst√ľtzerinnen und Unterst√ľtzer, die mit einem Beitrag unser Vorhaben erm√∂glichen. Herzlichen Dank an alle, die uns bereits unterst√ľtzt haben.
10.02.2018
B√ľrgerinnen und B√ľrger k√∂nnen ab sofort Beobachtungen von Wildtieren in St√§dten und D√∂rfern Baden-W√ľrttembergs auf der Webplattform Wilde Nachbarn melden.
01.02.2018
Am 1. Februar 2018 um 12 Uhr startet das Crowdfunding der StadtWildTiere und Wilde Nachbarn auf der Plattform wemakeit.com. Ziel des Projekts "Wilde Nachbarn entdecken" ist es, ein Wildtierkamera-Verleihsystem auf die Beine zu stellen. Jeder und jede kann sich dann eine sogenannte Fotofalle ausleihen und seine wilden Nachbarn entdecken. Jede Unterst√ľtzung in den n√§chsten 33 Tagen ist willkommen! Vielen Dank!
24.01.2018
Greifv√∂gel mitten in der Stadt: ein Sperber, der im Stadtzentrum, ungeachtet der verbl√ľfften Passanten, eine Taube verfolgt, ein Habicht, der sich ein Stadthuhn aus einem Gehege holt, Wander- und Turmfalken, die an Hochkaminen nisten... Greifv√∂gel sind besonders eindr√ľckliche Stadtbewohner, wie das Bild eines wundersch√∂nen Sperbers zeigt, der in der Galerie dieser Webseite zu bewundern ist.

Agenda

© Judith Niggli / wildenachbarn.ch
01. Februar - 05. März 2018
Crowdfunding-Projekt f√ľr ein Fotofallen-Ausleihsystem auf wemakeit.com
21. März 2018
18 Uhr, Freudenbergsaal, 12. Stock, Rathaus St.Gallen, Begr√ľ√üung durch Maria Pappa, Stadtr√§tin, Beitr√§ge von Mirko Calderara, Wildh√ľter und Wildtierbiologinnen des Projekts StadtWildTiere. Anschlie√üend Ap√©ro
03. - 05. Juni 2018
Eine groő≤e Konferenz zum Thema Citizen Science, in Gen√®ve

Newsletter

M√∂chten Sie √ľber spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter:

Service
Betreut von SWILD
Wilde Nachbarn
Träger und Partner